Dienstag, 17. April 2012

Samsung Galaxy Tab 2 = Samsung Espresso

Jörn Schmidt | 20:45

Mutig, mutig Samsung. Die Südkoreaner haben in Sachen ihrer neuen Tablet PC Galaxy Tab 2 10.1 und Galaxy Tab 2 7.0 die Notbremse gezogen und die Produktion der beiden neuen Modelle sofort gestoppt. Grund dürfte das neue Apple iPad3 sein. Man hat wohl erkannt, dass man mit den beiden Samsung Galaxy Tab 2 Modellen keine Chance hätte.

Aber keine Angst. Das heißt nicht, dass Samsung nicht doch neue Android Tablets bringen wird. Man wird die bisherigen Galaxy Tab 2 10.1 und 7.0 Modelle mit Quad-Core-Prozessoren ausstatten. Und sie bekommen wohl auch gleich einen neuen Namen verpasst: Samsung Espresso 10.1 und 7.0. Damit will Samsung einen neuen Angriff im Tablet Markt starten.

Date im Tablet PC Markt, das haben sie ja schon selbst zugegeben. Die Verkaufszahlen blieben ja auch weit hinter den Erwartungen aller zurück. Und man war wirklich nie ein richtiger Konkurrent für Apple's iPad. Und im Juni soll auch das neue Nexus Tablet von Google und ASUS zu einem Kampfpreis kommen. Da ist es richtig, dass Samsung jetzt noch reagiert.

Samsung Espresso-neuer Tablet Star?

Samsung Espresso

Das Design und alle anderen Ausstattungsmerkmale dagegen bleiben unverändert. Man kann nur hoffen, das die Südkoreaner mit dem neuen Samsung Espresso dann mehr  Glück haben werden.

Diese Artikel könnten Dich ebenfalls interessieren:

Blog über Android, das neue Android OS Android 4.0, Android Handys der Samsung Galaxy Reihe wie das Galaxy S, das Galaxy S Plus, Samsung Galaxy S2 I9100 und das neue Galaxy S3, über das Nexus S und andere neue Smartphone, das Google Handy Galaxy Nexus, außerdem über Tablet PC , insbesondere das Samsung Galaxy Tab, über die Software Samsung KIES, über neue Android Firmware und neue Android App.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
comments powered by Disqus